Einführung

Berge begegnen sich nicht,

 

Haende 2

 

wohl aber Menschen!

 

Diese sehr junge Frau aus Pakistan hat 2014 vor UNO-Vertretern diese These vertreten und erläutert: Ein Kind, ein Lehrer, ein Buch, ein Schreibstift können die Welt verändern!

Wenn wir uns für Hamai engagieren, ist genau das unser Ziel: Möglichkeiten schaffen, dass Tansanier eine Ausbildung bekommen.

Das ist leichter gesagt, als in die Tat umgesetzt!

Wir fangen mit einem Gebäude an, in dem unterrichtet werden kann. Dann ist "Inventar" unverzichtbar. Lehrer und Auszubildende braucht es.

Wasser und Elektrizität ist erforderlich. Eventuell müssen nach dem Typ "Boarding School" Räumlichkeiten vorgehalten werden.

Es ist viel zu tun! Packen wir es mit vereinten Kräften an!


 

Wie Sie konkret mit Spenden helfen können, erfahren Sie hier ausführlich mehr.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Ev.-luth. Kirchengemeinde Dalum: HIER!


 

 Die Herausforderung sieht so aus, dass wir in Hamai das volle Leben haben, d. h. eine Vielzahl von Kindern, die alle etwas werden wollen und sollen. Als Christen sind wir aufgerufen, den Glauben, das Leben und die Gaben zu teilen. Wo steht das geschrieben?


 

Auf dem nächsten Foto sehen wir die Gemeinde nach dem Gottesdienst vor der Kirche versammelt:

Gemeinde w